Kreon für Kinder Anwendungstipps

Praktische Tipps in 5 Filmsequenzen

Liebe Eltern,

lhr Kind hat vom behandelnden Arzt Kreon für Kinder verordnet bekommen. Kreon für Kinder ist ein Arzneimittel zum Ersatz von Verdauungsenzymen der Bauchspeicheldrüse (Pankreasenzyme) und wird bei ungenügender oder fehlender Funktion sowie bei Mukoviszidose eingesetzt. Der Wirkstoff Pankreatin liegt bei Kreon in Form vieler kleiner Kügelchen (MiniMikro Pellets) vor, die sich besonders gut mit dem Nahrungsbrei vermischen können. Dies ist entscheidend für eine gute Wirksamkeit. Die Art und Weise der Verabreichung von Kreon für Kinder und natürlich die Dosierung hängen vom Alter des jeweiligen Kindes und der Nahrung selbst ab. Gerade bei Säuglingen und Kleinkindern ist die Gabe der Kreon -Pellets erklärungsintensiv.

 
Filme
Alter
(Monate)
Dosierung/Mahlzeit
(Lipase-Einheiten)
 
Anwendungstipps für Säuglinge
Stillkinder
0 bis ca. 6
ca. 2.500
bis 3.000
Anwendungstipps für Säuglinge
Flaschenkinder
0 bis ca. 6
ca. 2.500
bis 3.000
Anwendungstipps für Kleinkinder
Fläschchen als Beikost
6 bis ca. 9
ca. 7.500
Anwendungstipps für Kleinkinder
Breikost
6 bis ca. 9
ca. 7.500
Anwendungstipps für Kleinkinder
Feste Nahrung
9 bis ca. 18
ca. 12.500
bis 100.000